•  
  • 1

Aktuelles aus unserer Schulgemeinschaft

Workshop der Medienscouts

Cybermobbing gibt es nicht erst seit gestern und auch Fake News, Cybergrooming und andere traurige Phänomene sind immer wieder trauriger Alltag vieler SchülerInnen. Daher ist es umso wichtiger, SchülerInnen im verantwortungsvollen Umgang mit den sozialen Medien und dem Internet im allgemeinen zu sensibilisieren. Wir sind daher sehr stolz, dass unsere Schule motivierte Medienscouts ausbildet, also SchülerInnen, die sich mit eben jenen Themen auskennen und dann überwiegend in 5. und 6. Klassen Aufklärungsarbeit leisten.

In Vorbereitung auf das anstehende Methodentraining der 6. Klassen haben bereits erfahrene wie auch neue Medienscouts im Rahmen eines Workshops intensiv gearbeitet und freuen sich nun, möglichst bald mit ihren jeweiligen Themen in die Klassen zu gehen.

Die Bundesagentur für Arbeit informiert und berät zu allen Fragen rund um die Themen Berufsausbildung und Studium an dieser Schule. Weitere Informationen dazu im Portal der Bundesagentur für Arbeit.