logo klein

Bertha von Suttner IGS Kaiserslautern

Gemeinsam erfolgreich lernen!

Wahlpflichtfächer

Projekttag des 9.Jahrgangs - Kurs Technisches Werken


(STE) Der Kurs Technisches Werken hatte sich an diesem Tag für einen Besuch der Meisterschule in Kaiserslautern entschieden.
Im Vorfeld durfte jeder eine bestimmte Berufsrichtung wählen, in der ein Tagespraktikum absolviert werden konnte. Neben dem Maler und Lackierer waren auch Systemelektroniker, Metallbauer und Goldschmied im Angebot.
Nach einer kurzen Begrüßung durch Herrn Marchione, der bereits in den vorausgegangen Jahren mehrere Besuche der Kurse des Technischen Werkes unserer Schule organisiert hat, wurden die Praktikanten von ihren jeweiligen Betreuern und Betreuerinnen in die verschiedenen Gewerke begleitet.
Nun ging es an die Arbeit. Die Maler und Lackierer übten sich in verschiedenen Drucktechniken, die Systemelektroniker erstellten eine Platine mit Leuchtdioden, die Goldschmiede fertigten einen eigenen Anhänger und die Metallbauer übten sich in der Kunst des richtigen Feilens.
Viele Schüler waren so begeistert, dass sie schon für weitere Aktivitäten an der Meisterschule anmelden wollten.
Insgesamt eröffnete dieser Tag den Schülerinnen und Schülern eine zusätzliche Erfahrung und vermittelte ihnen eine andere Blickrichtung hinsichtlich ihrer Berufswahlentscheidung, welche für manchem der Teilnehmer bereits in naher Zukunft erfolgen muss.

Übergabe der DELF-Sprachzertifikate

(PAL) Wir gratulieren M. Mensah, J. Keper, A. Würth, J. Kistella, J. Biehl und S. Kwasniko zur bestandenen DELF-Prüfung im Fach Französisch (Niveau A2).

Delf A2 2018

FranceMobil chez Bertha…

(STC) Am ersten März 2016 durfte die IGS Bertha-von-Suttner sich auf den Besuch des FranceMobils freuen. Das von der Robert-Bosch-Stiftung finanzierte Programm setzt es sich zum Ziel, an Schulen Werbung für die französische Sprache zu machen und die Schülerschaft zu ermutigen, die Sprache unseres Nachbarlandes zu erlernen.
So kam Héloïse Mochulpich im Auftrag des FranceMobils als Lektorin aus Mainz zu uns, um interessierten Schülerinnen und Schülern einen ersten Eindruck von der französischen Sprache zu vermitteln und brachte zahlreiche Spiele mit.

Weiterlesen

  • 1
  • 2