Termine

Di 06.02.18

Prävention im Team (8.Klasse)

02.02. - 10.02.18

Skifahrt (Jg. 11)

12.02. -  u. 14.02.18

unterrichtsfrei (Fasching u. Ausgleichstag)

Di 15.02.18

"Nichtrauchen ist cool" (Jg. 6)

Terminliste als pdf

Schulbroschüre






 

"Ich wünsche für mein Kind eine integrative Beschulung. Was muss ich tun?"

Ihr Kind ist nicht beeinträchtigt?

Melden Sie ihr Kind an einer Schwerpunktschule wie der IGS Bertha-von-Suttner an und weisen Sie darauf hin, dass Ihr Kind eine Integrationsklasse besuchen möchte.

Ihr Kind hat sonderpädagogischen Förderbedarf?

 


1. Ein sonderpädagogisches Gutachten, das den Umfang des Förderbedarfs festlegt, sollte vorliegen oder muss von der abgebenden Schule beantragt werden.
2. Die Anmeldung bei der IGS Bertha-von-Suttner erfolgt mit den üblichen Unterlagen. Erwähnen Sie bitte Art und Umfang der Beeinträchtigung Ihres Kindes.
3. Die Zuweisung an die Schwerpunktschule erfolgt durch die ADD Neustadt (Referat 34 Förderschulen) auf der Grundlage des Gutachtens und des Elternwillens.

In jedem Fall sollten Sie sich im Vorfeld über unsere Schule informieren. Gelegenheit dafür bietet sich zum Beispiel:

* beim Tag der offenen Tür (Ende November – bitte entnehmen Sie den genauen Termin der Schulhomepage oder der lokalen Presse)
* bei Gesprächen mit Lehrern und Schulleitung (bitte vereinbaren Sie einen Termin über das Sekretariat)
* bei einem Schnuppertag Ihres Kindes in einer unserer Integrationsklassen (bitte vereinbaren Sie einen Termin über das Sekretariat)

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bertha von Suttner Integrierte Gesamtschule
Im Stadtwald
67663 Kaiserslautern

Kontakt